Spiritualität

Das Herz der Karmelspiritualität ist das Gebet und die Kontemplation, ihr Ziel die Vereinigung mit Gott. Schwerpunkte in der karmelitanischen Art der Nachfolge Christi sind: eine ausgeprägte Neigung zur Innerlichkeit und eine leidenschaftliche Suche nach der vertrauten Freundschaft mit Christus. Zwei biblische Gestalten prägen die Spiritualität des Karmel von Anfang an: der feurige Prophet Elija und MARIA, die Muttergottes.

„Ein Funken reiner Liebe ist kostbarer vor Gott,
nützlicher für die Seelen und segensreicher für die Kirche,
als alle anderen Werke zusammengenommen,
wenn es auch den Anschein hat, als tue man nichts.“

Johannes vom Kreuz

                                          

                                                                                                                                                           zurück zur Startseite



Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK